Die katholische Frauenbewegung der Pfarre Fieberbrunn wurde 2009 auf eine Initiative von Pfarrer Franz Hirn ins Leben gerufen.
Wir sehen uns als eine Gemeinschaft, die sich aktiv in kirchliche, gesellschaftliche und soziale Belange einbringen möchte. Vor allem sind es natürlich Frauen und Familien für deren Anliegen wir uns einsetzen.

Projekte zu unterstützen die im Rahmen der katholischen Frauenbewegung Österreichs initiiert werden, sind uns ein großes Anliegen und erscheinen uns als wichtiger Auftrag. Der Familienfasttag zum Beispiel ist für uns eine sinnvolle und effiziente Aktion. Wir möchten zu einer Verbesserung der familiären und wirtschaftlichen Situation von Familien in allen Teilen der Welt beitragen. Es gilt in erster Linie Frauen dabei zu helfen, ihre oft ausweglos erscheinenden Lebensbedingungen zu verändern. Zahlreiche laufende Projekte lassen erkennen, daß gerade Frauen es sind, denen es mit Hilfe unserer Bewegung, gelingt, alte Strukturen aufzubrechen und die mit neuen Ideen, Verstand und Herz für lebenswerte Bedingungen ihrer Familien sorgen.

Es gilt aber nicht nur, in fernen Ländern unsere Hilfe anzubieten. Auch in unserer engsten Umgebung ist es wichtig, ein offenes Ohr für unsere Mitmenschen zu haben. Nicht immer geht es dabei um finanzielle Unterstützung, sondern darum, hinzuschauen wenn Menschen einsam und allein sind, sich nicht verstanden fühlen und so an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden. Diesen Menschen mit Respekt und Wertschätzung zu begegnen ist uns wichtig. Herkunft und Gesinnung sind dabei nicht von Bedeutung.

Wichtig ist es uns auch, dass wir uns zu unserem Glauben bekennen, an die Kraft des Gebetes glauben und uns im Rahmen unserer Möglichkeiten in kirchliche Belange einbringen. Die Gestaltung der Kreuzwegandacht am Karfreitag, eine feierliche Andacht im Marienmonat Mai und ein Rorateamt mit anschließendem Frühstück im Dezember sind seit Jahren Fixpunkte für die Frauenbewegung.
Unser Osterbasar am Wochenende vor der Karwoche, ist das wichtigste Fundament zur finanziellen Unterstützung unserer Anliegen. Wir bieten zum großen Teil heimische, traditionelle und österliche Produkte an.

Frauen, denen es auch ein Anliegen ist, an einer guten, menschlichen Gesellschaftsstruktur aktiv mitzuwirken, sind ganz herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden. Wir freuen uns auf euer Interesse.
Veronika Klymiuk

Leitung Veronika Klymiuk:

Über aktuelle Veranstaltungen wird im Menü Aktuelles informiert.

Termine der Frauenbewegung
09.03.2019 und 10.03.2019 Familienfasttag
13.04.2019 ab 13 Uhr und 14.04.2019 bis 12 Uhr - Osterbasar
19.04.2019 – 15 Uhr Kreuzwegandacht in der Pfarrkirche
08.09.2019 – Dirndlgewand Sonntag um 10 Uhr hl. Messe
05.10.2019 – Agape nach der Firmung